Landesverband gratuliert Rainer Wieland zur Verleihung des Verdienstordens des Landes Baden-Württemberg

Posted Posted in Kreisverbände

Der Präsident der Europa-Union Deutschlands und langjähriger Vorsitzender des Landesverbandes Baden-Württemberg, Rainer Wieland MdEP, hat von Ministerpräsident Winfried Kretschmann MdL den Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg verliehen bekommen. Ministerpräsident Kretschmann, der ebenfalls Mitglied des Landesverbandes ist, betonte dabei: „Gerade durch das Engagement Einzelner überall dort, wo Menschen aktiv sind, entstehen soziale Verbindungen und vor allem die […]

Arbeitskreis Europa der CDU- Landtagsfraktion im Gespräch mit Europaverbänden

Posted Posted in Kreisverbände

Im Rahmen eines Besuchs im Stuttgarter Europahaus haben sich Vertreterinnen und Vertreter des „Arbeitskreises Europa“ der CDU-Landtagsfraktion mit den Akteuren der baden-württembergischen Europaverbänden ausgetauscht. Dabei gaben Marion Johannsen, Bettina Kümmerle, Jakob Rauschert, Florian Ziegenbalg sowie Direktor Florian Setzen den Abgeordneten wertvolle Einblicke in die Europa-Arbeit vor Ort und diskutierten mit den Landtagsabgeordnten über die aktuellen […]

Landesausschuss diskutiert über Zukunftskonferenz und über das Verhältnis zu China

Posted Posted in Landesverband

Im Rahmen ihres virtuellen Landesausschusses hat die Europa-Union im Landesverband Baden-Württemberg über die „Konferenz zur Zukunft Europas“ diskutiert. Unter dem Titel „Was bringt die Konferenz? Erste Erfahrungen und Ausblick“ sind Gabriele Bischoff MdEP, Delegierte im Plenum der Zukunftskonferenz und Gunther Krichbaum MdB, Delegierter und Beobachter im Exekutivausschuss der Zukunftskonferenz, mit den Teilnehmern ins Gespräch gekommen. […]

Europa- Union stark im neuen Landeskabinett vertreten

Posted Posted in Landesverband

Rund die Hälfte der Mitglieder der neuen baden-württembergischen Landesregierung sind Mitglied eines Kreisverbandes innerhalb unseres Landesverbandes. Neben Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Esslingen) und dessen Stellvertreter Innenminister Thomas Strobl (Heilbronn) haben fünf Ministerinnen und Minister einen europapolitischen Hintergrund. Ebenfalls fünf Mitgliedschaften gibt es unter den Staatssekretärinnen und Staatssekretären der neuen Landesregierung. Landtagspräsidentin Muhterem Aras und ihr Stellvertreter […]

Europäer im Land begrüßen Europa- Aussagen im neuen Koalitionsvertrag

Posted Posted in Kreisverbände

Die Europa-Union Baden-Württemberg begrüßt die Aussagen zur Europaarbeit im Koalitionsvertrag der künftigen baden-württembergischen Landesregierung. „Wir freuen uns, dass sich die neue baden-württembergische Landesregierung den europäischen Einigungsprozess so prominent auf ihre Fahnen schreibt und zur Verwirklichung der Maßnahmen auch künftig das baden-württembergische Netzwerk der Akteure der Europaarbeit – darunter die überparteiliche Europa-Union und ihr Jugendverband die […]

Landtagswahl 2021: neue Abgeordnete mit EUD- Hintergrund

Posted Posted in Kreisverbände

Mit der Landtagswahl am 14. März 2021 hat sich nicht nur die Zusammensetzung des baden-württembergischen Parlaments verändert, sondern auch die Zahl der Abgeordneten, die Mitglied der Europa-Union im Südwesten sind. Dem neuen Landtag gehören nun 40 Parlamentarierinnen oder Parlamentarier an, die Mitglied der Europa-Union sind. Darunter unter anderem Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Vier neugewählte Abgeordnete sind […]

Europa-Union Baden-Württemberg begrüßt politische Einigung über das Legislativpaket zur EU-Regionalpolitik

Posted Posted in Landesverband

Anfang März haben die Botschafterinnen und Botschafter der EU‑Mitgliedstaaten die politische Einigung zwischen Europäischem Parlament und Rat über die künftige EU-Regionalpolitik gebilligt. Im Zeitraum 2021 bis 2027 stehen mehr als 330 Milliarden Euro für die EU-Strukturfonds zur Verfügung. „Die Förderung des wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Zusammenhalts zwischen den Mitgliedstaaten zählt zu den wesentlichen Zielen der […]

Virus lässt sich nicht durch Grenzkontrollen aufhalten

Posted Posted in Landesverband

Aus Sicht der Europa-Union sind Alleingänge und einseitige Grenzkontrollen das falsche Mittel um die Corona-Pandemie einzudämmen. Notwendig ist mehr EU-Koordinierung und eine wirksame Teststrategie. Es ist zwar verständlich, dass wegen eines außerordentlichen globalen Geschehens wie der Corona-Pandemie der Wunsch in einigen EU-Mitgliedstaaten nach Grenzschließungen besteht. Dennoch sind aus Sicht der Europa-Union im Südwesten nationale Alleingänge […]