Landesverband

Parlamentariergruppe im Landtag konstituiert sich neu

Die Parlamentariergruppe der Europa-Union im Landtag von Baden-Württemberg hat sich zu Beginn der neuen Legislaturperiode neu konstituiert. An der virtuellen Sitzung nahmen Vertreterinnen und Vertreter aller pro-europäischen Fraktionen teil. Die Abgeordneten tauschten sich mit dem Vorsitzenden der Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament, Niklas Nienaß MdEP über mögliche Aktivitäten und die Zusammenarbeit aus. Die Landesvorsitzende der Europa-Union, Evelyne Gebhardt MdEP, stellte zusammen mit Jakob Rauschert, Landesvorsitzender der Jungen Europäer – JEF, und der Präsidentin des Landeskomitees der Europäischen Bewegung, Marion Johannsen, die Arbeit der Europaverbände vor. Bei ihrer Konstituierung hat die Parlamentariergruppe im baden-württembergischen Landtag 43 Mitglieder.