Junge Europäer - JEFLandesverbandPartner

3. Europäische Stallwächterparty der Europaverbände: 20 Jahre Europahaus

Die Europa-Union Baden-Württemberg, die Jungen Europäer – JEF und das Landeskomitee der Europäischen Bewegung  zur 3. Europäischen Stallwächterparty ins Europahaus Stuttgart ein. Neben dem fast schon traditionellen Ausklang zum Start der Sommerpause stand in diesem Jahr auch das 20-jährige Bestehen des Europahauses in Stuttgart im Mittelpunkt. Das Europahaus in Stuttgart wurde 1999 am Standort Nadlerstraße ins Leben gerufen und vereinte von Anfang an die Europa-Union, die JEF, das Landeskomitee der Europäischen Bewegung, das Europa-Zentrum Baden-Württemberg und EuropeDirect Stuttgart. Die Präsidentin des Landeskomitees der Europäischen Bewegung, Marion Johannsen, betonte in ihrer Begrüßung, dass das Europahaus am neuen Standort in der Kronprinzstraße viele neue Möglichkeiten habe, die auch intensiv genutzt würden. Im Namen aller drei Verbände dankten sie und der neue Landesvorsitzende der Jungen Europäer – JEF Baden-Württemberg, Alexander Holder, den Partnern aus den Ministerien, dem Landtag und den Verbänden für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung. Bei Wein und Käse aus verschiedenen europäischen Ländern klang der Abend aus.

Schreibe einen Kommentar