Baubürgermeister Willi Kamm (stv. Kreisvorsitzender der Europa-Union TUT) wird den Mitgliedern der Tuttlinger JEF die Donauraumstrategie nahe bringen sowie sein Projekt BLACK 2 BLACK erläutern. Im Kern geht es um den kulturellen Austausch entlang der Donau von der Quelle bis zur Mündung, also vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer, daher der Projektname BLACK 2 BLACK. Die Veranstaltung ist das Gespräch, also Dialog angelegt, wo jeder Fragen stellen kann und seine eigenen Ideen und Anregungen zu dem Thema einbringen kann.

Datum
Donnerstag, 09.03.2017 18:00 - 20:00
Wo
Donaustraße 44, 78532 Tuttlingen, Deutschland